Türkei erlaubt die kontrollierte Cannabisproduktion in 19 Provinzen

Türkei: In 19 Provinzen wurde der kontrollierte Anbau von Cannabis legalisiert, um der illegalen Produktion gegen zu wirken, entsprechend einem Dekret durch das Nahrungsmittel, Landwirtschaft und Viehbestand-Ministerium Ende September,  berichtete die T24 Nachrichtenweb Site.

Im Einklang mit dem Dekret, Ministerium sanktionierte Cannabis-Produktion werden in den Provinzen Amasya, Antalya, Bartın, Burdur, Çorum, İzmir, Karabük, Kastamonu, Kayseri, Kütahya, Malatya, Ordu, Rize, Samsun, Sinop, Tokat, Usak, Yozgat und Zonguldak möglich sein.

Die Erlaubnis wird nach dem Befehl zunächst für maximal drei Jahre lang wirksam sein.

In Ausnahmefällen wird das Ministerium auch in der Lage sein, die Erlaubnis in anderen Provinzen zu gewähren, wenn die Produktion für “wissenschaftliche Zwecke” ist.

Beamte des Ministeriums werden die Cannabis Felder mindestens einmal im Monat vor Beginn der Ernte Saison überprüfen.

Please follow and like us: