SK

BREMEN – Einem Drogenhandel sind jetzt Polizeibeamte auf die Spur gekommen. In einer Wohnung in Findorff fanden sie mehrere hundert Gramm Marihuana, daneben eine Wasserpfeife sowie einen Beutel mit mehreren hundert Gramm Streckmitteln. Neben diversem Verpackungsmaterial, einer Feinwaage und einer Tüte mit etwa 40 Gramm Kokain konnte auch Zubehör für den Betrieb einer Indoor-Plantage für den Anbau von Cannabis beschlagnahmt werden. Der vermeintliche 28-jährige Dealer verweigerte die Aussage. Der Mann ist bereits mit Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen. Er wurde festgenommen, kam aber wegen fehlender Haftgründe auf freien Fuß.

Please follow and like us: