Hanfkultur.com wir Informieren

Hier erfahrt ihr alles rund um das Thema Hanf

Schlagwort: Besitz

Chile züchtet Cannabis zu medizinischen Zwecken

Chile, ein Land, in dem der Besitz von Cannabis im weltweiten Vergleich eher hart bestraft wird, hat kürzlich, als erstes Land in Südamerika, mit dem Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke begonnen.

425 Hanfpflanzen wurden von den Behörden genehmigt.
Das, daraus im Frühjahr 2015 gewonnene, Hanföl soll zur Schmerz-Behandlung von etwa 200 Krebspatienten, verwendet werden. Für die Erkrankten wird die umstrittene Therapie im Zuge einer klinischen Studie, die beweisen soll, wie und ob Cannabis bei der medizinischen Versorgung von Krebskranken helfen kann, kostenlos sein.

Initiiert wurde das Projekt von Rodolfo Carter, seines Zeichens Bürgermeister der Gemeinde La Florida, gemeinsam mit der Daya-Stiftung.
Die Übergabe der Samen, aus denen die Pflanzen in den kommenden Monaten wachsen werden, gestaltete sich feierlich. Die Präsidentin der Stiftung, Ana Maria Gazmuri, spricht von „Einem historischer Moment der Erleichterung für alle Leidenden.“

Der exakte Standort der Plantage südlich der Hauptstadt wird, Weiterlesen

Please follow and like us:

Legales Cannabis würde vieles ersparen

Kann in Österreich funktionieren, was in den Niederlanden und in Colorado funktioniert oder ist legales Cannabis der Anfang vom Ende der Alpenrepublik?
Die parlamentarische Bürgerinitiative “Legalisierung! Österreich” erhitzt die Gemüter und polarisiert.
Die Mitglieder der Bewegung sind gut vernetzt – auch online.
In, nach Bundesland sortierten, Gruppen können sich Befürworter der Idee regelmäßig treffen um über weitere Vorgehensweisen, Überlegungen und Perspektiven zu diskutieren.

Ihr geistiger Vater der Initiative für legales Marihuana, Bernhard Amann, betont, dass es dabei nicht darum geht, den Cannabis-Konsum in Österreich voranzutreiben, sondern dem Staatsbudget Ausgaben zu ersparen und darüber hinaus noch Geld in die Staatskasse zu spülen. Weiterlesen

Please follow and like us:

Petition: Suchtgefahren – Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten vom 21.10.2010

Text der Petition

Cannabiskonsumenten entkriminalisieren. –
Der deutsche Bundestag möge Änderungen des Betäubungsmittelgesetzes beschließen, durch die konsumbezogene Cannabisdelikte (Besitz, Erwerb und Anbau geringer Mengen) in Deutschland konsequent entkriminalisiert werden.

Weiterlesen

Please follow and like us:

Genießen Sie diesen Blog? Bitte verbreiten Sie unser Worte:)