Energie & Umwelt

Logo Solarbag Shop

Logo Solarbag Shop

Der Relaunch des Solarbag Shop ist fertig. Nach der Überarbeitung der Shopseiten, kann der Besucher der Seiten sich noch zielgerichteter auf den Seiten umsehen. So ist nicht nur die Grafik und der Inhalt der Seiten überarbeitet worden, sondern auch die Auswahl der Produkte. Neben den bisher schon vertretenen Marken, wie Flexcell und SunLoad, stehen jetzt auch Ladegeräte und Akkus solcher namhafter Hersteller wie Saccu, Soular und Noon Solar zur Verfügung. Viele verschiedene Tools zum Auffinden der Produkte runden den neuen Webauftritt für den Besucher ab.

Beim Thema Nachhaltigkeit geht z.B. der Hersteller Noon eigene Wege, die er glänzend umzusetzen versteht. Das bei den Taschen verwendete Leder ist nach traditionellem Verfahren gegerbt – ohne Schwermetalle wie Chrom, statt dessen kommen nachhaltige Produkte wie Rhabarber oder Walnüsse beim Gerben zum Einsatz. Dieses Verfahren schließt die Verschmutzung von Boden und Trinkwasser beim Gerbvorgang aus. Im Ergebnis ist das Noon Leder farbenprächtig and fühlt sich wunderbar weich an.

Auf der Suche nach natürlich gefärbten, biologisch abbaubaren Textilien hat sich Noon letztlich dazu entschlossen, eigene unbehandelte Hanf- und Baumwollstoffe herzustellen. Noon verwendet ein altes Japanisches Verfahren, genannt Shibori, um Strukturstoffe mit naturbelassenen Farben zu gewinnen. Bei diesem Verfahren wird das Gewebe zunächst per Hand mit Fäden zusammengeknüpft, drei Tage in einem natürlichem Färbebad getränkt und anschließend getrocknet. Die dadurch entstehenden Muster und Strukturen geben den Taschen ihren einmaligen Charakter. Jede Tasche ist somit einzigartig! Die in den Taschen verwendeten Solarpanele, Batterien und Kabel können heute umweltgerecht recycled werden. Die verwendeten Messingapplikationen und Reißverschlüsse können wiederverwendet oder ebenfalls recycled werden.
Neben der großen Auswahl vieler Artikel für den B2B Bereich, ist der Solarbag Shop auch als Distributor für zahlreiche seiner Artikel im Bereich B2C stark. Endkunden und Händler sind willkommen.

Das der Shop nicht nur im Verkauf stark ist, davon zeugen zahlreiche Beurteilungen der Kunden die sich immer wieder über die gute telefonische Beratung bedanken.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Das Unternehmen ist im Jahr 2008 durch den Geschäftsführer Sven Tackmann gegründet worden. Als international im Groß- und Einzelhandel tätiges Unternehmen hat er mit dem Solarbag-Shop eine informative und übersichtliche E-Commerce-Plattform für Solartaschen und mobile Solarkomponenten geschaffen. Der Kunde kann sich über Hersteller und deren Produkte informieren, vergleichen, entscheiden und günstig einkaufen.

Der Solarbag-Shop ist der weltweit erste Online-Anbieter, der ein so breites Spektrum an Solartaschen und mobilen Solarstromlösungen bereitstellt. Die Beschreibungen der einzelnen Taschen sind sehr ausführlich gestaltet und gut recherchiert.

Quelle: openpr.de

 

Please follow and like us: