Kiffer stellt sich selbst ein Bein. Einen 16-jährigen hat eine Polizeistreife am Donnerstag (6.3.) Morgen im Würzburger Ringpark beim Rauchen erwischt. Die routinemäßigen Kontrolle des Schülers förderte außerdem 11 Gramm Haschisch ans Tageslicht.


Bei der angeordneten Wohnungsdurchsuchung wurde dann eine Marihuana-Aufzuchtstation entdeckt. Die Polizei erntete acht Pflanzen.

Ein Spürhund fand anschließend im Zimmer des Bruders noch ein Stofftier, in dem 58 Ecstasy-Tabletten versteckt waren. Auf die beiden kommt ein Strafverfahren zu.

Quelle

Please follow and like us: