Hanf Rezepte Spezial Acapulco Green

Hanf Rezepte Spezial Acapulco Green

Obwohl es nicht die lange Tradition von majoon, bhang und hamentashen besitzt, ist dieses Rezept aus Mexiko inzwischen auch schon klassisch zu nennen. Es handelt sich um eine antörnende Guacamola- oder Avocado-Sauce zum Eintauchen.

Das Standardrezept lautet so:

3 Esslöffel Weinessig, 2 Teelöffel Chili-Pulver und 1/2 Tasse zu Pulver zerstossenes Marihuana miteinander vermischen. Eine Stunde ruhen lassen.
Dann 3 reife Avocados und 1/2 Tasse gehackte Zwiebeln dazugeben. Kräftig umrühren, bis die Avocados zu Brei geworden sind und alles gut vermischt ist. Als Sauce zum Eintauchen zu Mais-Chips servieren.

Diese Sauce ist sehr schmackhaft und wirksam, der Autor hält es jedoch für besser, keinen Essig zu verwenden, da die Essigsäure die Löslichkeit des Cannabis-Harzes vermindert.

Man kann das Grass stattdessen auch einige Minuten in einem Topf mit 1/2 Tasse Olivenöl erhitzen und dann mit der Avocado-ZwiebelChili-Mischung verrühren. Ein wenig Zitronensaft verleiht der Sauce etwas Säure, ohne jedoch das Lösen des THC in dem Masse wie Essig zu beeinträchtigen.

Please follow and like us: