In der rue de Hamm wurde gestern Nacht ein verdächtiges Fahrzeug angetroffen. Es handelte sich hierbei laut Zentralcomputer um eine “IMMATRICULATION EN COURS”. Das Fahrzeug wurde in der rue de Trèves von drei Streifen gestoppt.

Bei der Kontrolle wurde der Geruch von Marihuana festgestellt. Der Fahrer trug 5 Gramm Marihuana auf sich. Ein Insasse 18, ein anderer 10 Gramm. Alle gaben an von Maastricht gekommen zu sein. Der Fahrer war zudem wegen einer Zustellung eines Urteils signalisiert und er besass keinen gültigen Führerschein. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Beschlagnahme des Fahrzeuges sowie der Drogen an, zudem solle dem Fahrer einen Urin und Blutprobe entnommen werden.

 

Quelle

Please follow and like us: