Hanfkultur.com wir Informieren

Hier erfahrt ihr alles rund um das Thema Hanf

Kategorie: Indica

Indica Hanf oder auch Indischer Hanf eine der drei Grundsorten von Cannabis , zeichnet sich durch folgende Merkmale aus: geringere Größe (1-2m), dunkelgrüne, breite Blätter, trägt mehr Blätter als Blüten, die psychoaktivste Sorte, die häufigste für den Rauschkonsum verwendete Sorte Der Indische Hanf (Cannabis indica ) ist nach älterer botanischer Auffassung eine Art aus der Gattung Hanf (Cannabis). Nach neuerer Auffassung ist Indischer Hanf höchstwahrscheinlich nur eine Unterart von Cannabis sativa und wäre somit als Cannabis sativa subsp. indica zu klassifizieren.
 

8 Ball Kush – Strain Review‎

8 Ball Kush - Strain Review‎Die 8 Ball Kush-Sorte ist Indica-dominant und wurde aus Kreuzungen aus den Hindukusch-Bergen an der Grenze zwischen Afghanistan und Pakistan erzeugt. Cannabis wächst in dieser Region wild, obwohl es normalerweise von lokalen Bauern angebaut wird, um hochwertiges schwarzes Haschisch herzustellen.

Dieses Gras hat ein erdiges Aroma, das an hochwertiges Haschisch erinnert und der Geschmack ist ähnlich, mit einem deutlichen Nachgeschmack von exotischen Gewürzen. Es ist ein starkes kraut, und Du wirst dich nach dem Rauchen intensiv stoned fühlen. Dies ist wirklich eine Sorte für den Abend, zum Entspannen vor dem Fernseher. In der medizinischen Anwendung kann dieses Cannabis bei Schlaflosigkeit und Muskelschmerzen helfen.

Weiterlesen

Please follow and like us:

Hash Passion

 

Hasch Passion

Diese Zuchtlinie ist für Haschischliebhaber.

Sie erzeugt qualitativ hochwertiges Harz in großen Mengen und eignet sich somit ideal zur Haschischherstellung. Das reine Indica-Genmaterial prädestiniert sie für Indoor zur Optimierung der Harzproduktion. Alternativ dazu bietet sie auch Outdoor hervorragende Ergebnisse. Dank ihrer kurzen Blütezeit (etwa 50 Tage) ist sie Anfang Oktober erntereif. Sie erreicht unter optimalen Bedingungen einen THC-Gehalt von etwa 18%.Diese reine Indica produziert einige grosse Buds mit trockenem Harzgeschmack, der an Haschisch aus Marokko erinnert.

 

Please follow and like us:

Hindu Kush Indica Hanfsorte

 

Hindu Kush

Diese reine Indica Samenlinie kommt direkt aus dem massiven Gebirgszug, der ihr den Namen gab: der Hindu Kush ist der westliche Ausläufer des Himalaya Gebirges, er bedeckt halb Afghanistan und reicht bis an die Grenzen zu Pakistan und Indien, beinahe bis China im Osten. Diese abgelegene Gegend ist von unberührter Schönheit und stellt seit jeher eine wichtige Handelsroute zwischen dem Miittleren Ostren, Zentral- und Fernasien dar. Uralte Cannabistraditionen der umliegenden Kulturen stiessen hier aufeinander und haben sich im Laufe der Zeit vermengt. Einfach gesagt: der Hindu Kush ist der absolute Nabel der Welt wenn es um echte Indica- oder Afghanica-Genotypen geht, oder um die verschiedenen Arten von schwarzem Haschisch, die daraus gewonnen werden.

Diese Sorte wurde über zahllose Generationen hinaus auf Qualität und Stabilität selektioniert, wobei aber immer innerhalb des eigenen Genpools gekreuzt wurde. Hindu Kush liefert sehr gleichmässige Sämlinge und sie ist eine ausgezeichnete Sorte für gleichmässige Indoor-Ernten direkt aus Samen. Die Pflanzen sind dunkelgrün, kompakt und kräftig mit den klassischen, breitfingerigen Blättern einer Indica. In wärmeren Klimazonen, ca. ab dem 42. nördlichen Breitengrad, gedeiht Hindu Kush auch draussen prächtig.

Die Blust ist kräftig und verlässlich und produziert schnelle Ernten von dicken Afghani Buds, selbst unter Händen von Novizen-Züchtern. Hindu Kush weist einen feinen Geruch von Sandalholz auf, versetzt mit dem süssen Aroma von frischem Charras. Die Potenz liegt erstaunlich hoch für eine nicht-Hybrid Sorte, inklusive dem gemütlichen und positiven Körpergefühl, das wir von den berühmten Indicas aus grossen Höhen kennen. Hindu Kush ruft auch eine ruhige, kontemplative Stimmung im Geiste hervor, im Gegensatz zum niederschmetternden zerebralen Stone der späteren Indica-, Afghanica- und Skunk-Hybriden.{jcomments on}

Please follow and like us:

Afgan Kush ist eine reine Indica sorte

 

Afhan Kush

Diese reine Indica-Sorte stammt aus der Gebirgsgegend Hindu Kush im nördlichen Afghanistan. Sie wächst dort in den wilden Schluchtes des Armu Darya Flusses, nahe der Grenze mit Tadschikistan und Usbekistan. Es handelt sich um eine sehr stabile Sorte, die das Resultat erfolgreicher Kreuzungen mehrerer wilder Kush-Variationen. Sie hat einen kräftigen Geruch, ähnlich des besten Afghani-Haschisch. Auch gut geeignet als medizinische Sorte.

Please follow and like us:

Genießen Sie diesen Blog? Bitte verbreiten Sie unser Worte:)