ak-47

Bei der Sorte AK-47 von Serious Seeds handelt es sich um eine Grassorte, die ihren Namen dem bekannten Gewehr AK47 verdankt. Dabei ist das Synonym nicht auf ihre Wirkung bezogen. Diese Cannabissorte setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. AK-47 hat mit mexikanische, thailändische, Kolumbianische und afghanische Wurzeln. Wenige Skunk-Gene beinhaltet diese Sorte auch! Bereits in den 90er Jahren wurde die AK47 von Simon dem Züchter und Inhaber von Serious Seeds erschaffen, nach hohen Platzierungen im Jahre 1994 und 1995 gelang auch dem Züchter mit der AK-47 Sorte das Kunststück, ,mit ihr noch Jahre später i Auszeichnungen zu erhalten, so auch als drittbeste Sativa beim 99er High Times Cup. Insgesamt konnte sie bei Cannabis Cups 8 Preise abräumen.

Eigenschaften:

Sorte: 20 % Indica, 80 % Sativa
Kreuzung: Columbian x Mexican x Thai x Afghani
Ertrag: 500 g/m²
Anbau: Indoor, Glashaus, Outdoor
Blütezeit: 9 Wochen
Erntezeitpunkt: Ende Oktober

 

AK-47 Wirkungen

 

Am Beginn des Genusses, macht sich in deinem Körper eine sanfte Entspannung breit. Langsam aber stetig steigert sich dieses Gefühl der vollkommenen Ruhe. Ein weitaus andere Wirkung wie man eigentlich durch den Namen Erwarten würde. Der Höhepunkt des Rausches endet mit Verträumtheit, die dich innerlich aufhorchen lässt. Die Gedanken kreisen permanent um sich selbst, wobei immer wieder kleine Flash-Schübe überraschend auftreten; Lach-, Fress- und Redeflash sind Typisch und wechseln sich ab. Der perfekte Rausch, im gemütlich mit Freunden Zeit zu verbringen oder anderswertig aktiv zu sein.
Geschmacklich lehnt sie sich an ihren Skunk vorfahren (Engl.: Stinktier) an. Ein erdiger Skunk Geschmack mit leichten süß-blumigen Nuancen, die vor allem beim Vaporisieren erkennbar werden.

Definitiv etwas für Feinschmecker und Connaisseur!